Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

(c) Fotostudio Susanne Clemens(c) Fotostudio Susanne Clemens

 

Leserstimmen zu "Mein Ex, die Ewige Stadt und Ich"

"Was ich absolut Klasse an diesem Buch gefunden habe, waren die verschiedenen Orte an denen sich die Geschichte abspielt. Diese sind so großartig beschrieben, dass mich das Fernweh gepackt hat."

"Perfekt zum Abtauchen, Wegträumen und ab und an auch zum Schmunzeln"

Pressestimmen zu "Storchenhelfer"

"Mit STORCHENHELFER spricht Miriam Covi das eher ungewöhnliche Thema der künstlichen Befruchtung an, das sie aber mit einer Menge Humor und dem nötigen Funken Romantik liebevoll verpackt. (...) So ist der Autorin ein unterhaltsamer Liebesroman gelungen, der einen mit den Protagonisten mitlachen und mitleiden lässt, bis er nach vielen Hochs und Tiefs mit dem lang erwarteten Happy-End belohnt wird." LoveLetter, Mai 2015

Leserstimmen zu "Storchenhelfer"

 "Eigentlich ist es ein ernstes Thema, unerfüllter Kinderwunsch. (...) Darf man darüber lachen? Wenn es so liebevoll verpackt ist, wie in diesem Buch, wenn es dann noch ein Happy End gibt, dann darf man.!"

"Die Autorin hat es wunderbar geschafft, ein emotional schwieriges Thema witzig, aber trotzdem echt zu beschreiben.."

 Leserstimmen zu "Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich"

"Was für ein toller Roman - romantisch, lustig und trotz allem auch nachdenklich - ich bin völlig begeistert!"

"Flüssig geschrieben, tolle Charaktere und eine wunderbare Geschichte - ich kann das Buch eindeutig empfehlen!"

Meine bisherigen Veröffentlichungen:

Cover "Mein Ex, die Ewige Stadt und Ich"Cover "Mein Ex, die Ewige Stadt und Ich"

Roman

Mika ist ein westfälisches Landei und hatte nie vor das Dörfchen Elmendorf bei Gütersloh zu verlassen. Doppelhaushälfte, Familie und Bürojob - mehr brauchte es nicht für Mikas Glück. Bis ihr Verlobter sie kurz vor der Hochzeit sitzen lässt, ihr Arbeitgeber Insolvenz anmeldet und unverhofft ihr gutaussehender, weltgewandter Exfreund Sebastian in Elmendorf auftaucht... und sie während eines One-Night-Stands schwängert. Dumm nur, dass Sebastian in Rom lebt. Kurz entschlossen packt Mamma Mika ihre Koffer und folgt ihm in die Ewige Stadt. Das Chaos kann beginnen, denn Schwangerschaftshormone, Eifersucht und das römische Dolce Vita machen Mika ganz schön zu schaffen...

Erhältlich als Taschenbuch und E-Book

JETZT KAUFEN

 

Cover "Storchenhelfer"Cover "Storchenhelfer"Roman

Hilly Seebeck will alles: Einen Ehemann, eine erfolgreiche Karriere und glückliche Kinder. Zu dumm, dass ihr Langzeitfreund sich wegen seiner schwangeren Sekretärin von ihr trennt. Doch Hilly ist fest entschlossen, sich nicht unterkriegen zu lassen. Ihre Karriere läuft gut, und das Kind kann sie auch ohne Mann bekommen – wozu gibt es schließlich Kinderwunsch-Kliniken? Und in ihrem attraktiven Nachbarn Mick ist auch rasch ein Kandidat gefunden, der sich als Vater in spe ausgeben könnte …

Erhältlich alsTaschenbuch

 

JETZT KAUFEN

 

Cover "Verliebt, Verlobt, Verplant"Cover "Verliebt, Verlobt, Verplant"

Roman

Anderes Cover, anderer Titel, derselbe Inhalt:

Dies ist die E-Book-Version von "Storchenhelfer".

 

 

 

 

 

 

 

 

JETZT KAUFEN

 

Cover "Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und Ich"Cover "Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und Ich"Roman

Lügen haben runde Bäuche!
Weil ihre Cousine heiratet, reist Nina Behringer nach Rocky Harbour an der kanadischen Atlantikküste. Früher hat sie hier oft ihre Sommerferien verbracht – bis Matt ihr das Herz brach. Vierzehn Jahre ist das nun her. Vierzehn Jahre und zehn Kilogramm. Wieso muss ihr da als allererstes nach ihrer Ankunft Matt über den Weg laufen, der zu allem Überfluss noch attraktiver ist als damals - und kein bisschen zugenommen hat? Und warum muss ihre reizende Cousine auf Ninas Bauch starren und entzückt fragen, ob sie schwanger sei? Kurzerhand bejaht Nina die indiskrete Frage. Diese kleine Bauchlüge erweist sich aber als äußerst unpraktisch, als ihr klar wird, dass ihre Gefühle für ihre erste große Liebe alles andere als erkaltet sind. Dumm nur, dass ihr Ex nichts mehr hasst als Lügner. Als auch noch der Rest von Ninas exzentrischer Familie auftaucht, nimmt das Chaos in den kanadischen Wäldern seinen Lauf ...

Erhältlich als Taschenbuch und E-Book

JETZT KAUFEN

Das E-Book gibt es auch als Serial in sechs Teilen - der erste Teil ist kostenlos!

 

Meine Kurzgeschichte "Landei, was dagegen?" wurde in folgender Anthologie veröffentlicht, in der Geschichten von 10 verschiedenen Autorinnen enthalten sind:

 

Stadt, Land, LustStadt, Land, LustRomantische Geschichten zwischen Alpenrand und Waterkant

Zehn Geschichten, die Lust machen auf die Stadt, auf das Land, auf das Leben …

Stadt, Land, Lust … das sind zehn Geschichten, die zeigen, dass Leben in der Großstadt oder auf dem Lande, im Norden der Republik oder in der Schweiz, gar nicht so sehr unterschiedlich ist. Hier wie dort geht es um die gleichen Dinge: um Liebe und Glück, um die Suche nach Mr. Right und um die Verwirklichung lang gehegter Träume, Wünsche und Sehnsüchte. Die Erzählungen führen nach Hamburg, Berlin, München und Frankfurt, nach Ostwestfalen, Oberbayern und in den Schwarzwald, nach Zürich und Verona. Sie schildern die Schwierigkeiten einer Reporterin in der Provinz, einen Trip durch das Berliner Nachtleben oder die Ängste einer Fleischereifachverkäuferin, sich in einen Vegetarier zu verlieben.

JETZT KAUFEN

 

Quelle: http://www.droemer-knaur.de

Teilen

expat mamasexpat mamas

Auch ich bin eine "Expat Mama" -
daher freue ich mich über die
informative gleichnamige Website -
schaut doch mal vorbei!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?